Sprache | de
Downloads
Karriere

Erfolgskonzepte für die Stanztechnologie von morgen

Umfassendes Engagement für Menschen und Technologie. So lässt sich ein mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen charakterisieren, das gesellschaftliche Verantwortung und technologischen Fortschritt gleichermaßen wahrnimmt. Bei Leicht + Müller ist man sich bewusst, dass Erfolg alle Faktoren einschließt, die den Standort stark gemacht haben. Innovationskraft und die Suche nach dem Neuen, Besseren, sind dabei ein wichtiger Teil, die Weiterentwicklung bewährter Technologien im globalen Wettbewerb gehört dazu, aber auch ein nachhaltiges Engagement zur Verbesserung und Erhalt der regionalen Infrastruktur, insbesondere in Bildung und Ausbildung. So unterstützt Leicht + Müller neben den klassischen Ausbildungsforen auch die regionale Entwicklungsplanung mit eigenen Ideen und persönlichem Einsatz.

Zug um Zug überlegen – Qualifikation als Schlüssel
Aktuell arbeiten 130, zum größten Teil hochqualifizierte, Mitarbeiter am Unternehmensstandort Remchingen. Aus-, Fort- und Weiterbildungskonzepte werden als Grundstein für zukünftige Wettbewerbsfähigkeit gesehen und sind entsprechend hoch entwickelt.

Zwei Unternehmen, ein Qualitätskonzept
Mit der L+M Syscotec, welche die L+M Stanztechnik perfekt ergänzt, wurde 2005 eine strategische Entscheidung zur Zukunftssicherung getroffen, die sich bewährt hat. Mit Hochleistungsstanzwerkzeugen, präzisen Stanzteilen und High-Tech Baugruppen im Kunststoff-Metall-Verbund bedient Leicht + Müller heute sehr erfolgreich Unternehmen aus aller Welt und unterschiedlichsten Branchen.